Alte Spieleklassiker auf Linux

Die Spieleindustrie ist nie so richtig warm mit Linux geworden. Die vielen Distributionen und eine kleine Installationsbasis ließen die Investitionen nicht sehr wirtschaftlich erscheinen. Zumindest gibt es jedoch einen Anbieter, der die alten Spieleklassiker wieder zum Leben erweckt.

Grundsätzlich herrscht kein Mangel an Linux-Spielen, auch wenn es die aktuellen Spiele nicht gibt. Spieler versuchen hartnäckig, ihre Spieleschätze in virtuellen Maschinen abzurufen, doch vielen gelingt das nicht immer. Es gibt aber einen Webseite namens GOG, die einen etwas anderen Weg eingeschlagen hat.

GOG für Linux

GOG ist eine Abkürzung für Good Old Games. Im Vordergrund stehen hier ältere Spiele, die schon längst aus dem Handel verschwunden sind. Die Entwickler von GOG bringen diese Spiele auf den neuesten Stand und geben ihnen die nötigen Updates und Patches. Wenn sie einen passenden Quellcode für ein Spiel finden, dann wird der auch bearbeitet.

Es gibt auch viele Slot-Spiele, die auf Linux problemlos gespielt werden können. Fast alle Suchmaschinen, die einen Flash-Player haben, unterstützen auch die meisten Slot-Spiele. Für Linux eignen sich am besten Suchmaschinen wie Firefox, SeaMonkey und Opera. Registriere dich noch heute auf einem modernen Online-Casino wie mummys online casino und mach dich bereit für eine spannende Schatzsuche.

Spiele, die mit Linux kompatibel sind

Duke Nukem ist ein Egoshooter, der mit Doom zu den Urahnen der modernen Shooter wie Half-Life und Counterstrike gehört. Die Geschichte ist sehr schnell erzählt: Spieler müssen die Erde vor Aliens retten.

Spieler tauchen bei Train Fever in das Jahr 1850 ein und müssen ein eigenes Eisenbahnimperium erschaffen. Die erste Version des Spiels wurde 2014 vorgestellt. Die Schweizer Spieleentwickler haben es geschafft, eine Simulation zu entwickeln, die sogar dem Klassiker Railroad Tycoon die Stirn bieten kann. Spieler können mehr als zwanzig Städte aufbauen und sie mit Bus-, Lkw- und Bahnlinien anschließen. Das Spiel ist ein Muss für alle Wirtschaftssimulationen-Fans, die hübsche Grafiken zu schätzen wissen.